MyMonday-Perfekter Leseabend/Leseangewohnheitenb


MyMonday

Hay! Ich dachte mir mal, dass ich einen Tag in der Woche einführe an dem ich (Lilli) immer etwas zu einem bestimmtem Thema poste, sei es ein(e) Autor/in, eine Buchreihe, oder so wie heute etwas, was weiter entfernt mit Büchern zutun hat:). Außerdem könnt ihr mir auch gerne mal Vorschläge machen.

So jetzt fange ich mal mit dem Thema für diesen Montag an. Und zwar der perfekte Leseabend.
Ich brauche nicht viel für einen perfekten Leseabend außer ein gutes Buch und einen kuscheliegen, warmen Ort, wo ich mich wohlfühle. Außerdem bin ich im besten Fall ganz alleine, damit ich meinen Gefühlen freien Lauf lassen kann.
Aber von anderen habe ich gehört, dass sie sich einen Tee zubereiten, Kerzen anzünde, alles nett dekorieren, das Bett machen und sich noch etwas zu essen machen. Ich stelle mir das alles mega gemütlich vor aber jedes mal bevor man lesen will? :O
Mir wäre das definitiv zu aufwendig. Meistens schmeiße ich mich mit meinem Buch auf mein Bett und suchte es durch, insofern es gut ist. Da bleibt einfach keine Zeit für so eine Tortur am Anfang.

Das war es jetzt mal zum Leseabend. Jetzt kommen die Angewohnheiten. Anita und ich haben da auch schon einmal etwas zu gepostet das verlinke ich euch dann gleich auch, wenn ihr es euch anschauen wollt.
Ich habe eigentlich nicht so wirklich viele Angewohnheiten aber ich muss mir immer mitten im Kapitel, wenn es mal gerade nicht so spannend ist den Text zum Autor oder der Autorin durchlesen.
Dann lese ich immer bis mitten in ein Kapitel hinein und breche dann dort auch ab, wenn ich nicht mehr weiter lese, ich mag es einfach nicht, mich dazu zu zwingen noch die letzten Seiten eines Kapitels zu lesen, das kommt mir einfach dem Buch gegenüber falsch vor, weil ich dann persönlich nicht mehr richtig aufpasse. Außerdem benutze ich eigentlich nie Lesezeichen, ich habe bestimmt 30-40 Stück aber benutzen tue ich die nur für Instagram Bilder, sonst bin ich immer zu Faul mir eins zu holen oder es in das Buch zu stecken. Und bestimmt ist jetzt die große Frage: Merkt sie sich das dann? Jaha das tue ich manchmal passiert es mir aber auch, dass ich so müde bin und das Buch einfach zu klappe. Dann muss ich suchen.

So das war es jetzt mit meinem ersten MyMonday. Schreibt doch mal eure Meinung  zu dem Thema in die Kommentare.
Nächste Woche gibt es bestimmt auch einen schönen Header.

Meine Leseangewohnheiten

Anitas Leseangewohnheiten



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts