Rezension zu 'P.S. I still love you'

 Heey

Ich denke alle die 'To all the boy's I've loved before' gelesen oder gehört haben, haben sich vielleicht gefragt was denn in dem zweiten Teil passieren soll. Klar es hätte mit dem Liebesleben weiter gehen können, aber ein ganzes Buch hätte man vielleicht nicht damit füllen können.
Deswegen an alle die unsicher sind ob es sich lohnt heute die SPOILERFREIE Rezension!





 Titel: P.S. I still love you
Autor/in: Jenny Han
Verlag: cbj audio
Genre: Jugendbuch
Band: Zweiter Teil (Hörbuch)
Preis: 14,95€




Die 16-jährige Lara Jean hält ihre Gefühle gerne unter Verschluss, doch dem Charme des gut aussehenden Peter kann sie schließlich nicht widerstehen: Die beiden werden bei der Skifreizeit der Schule ein Paar. Dass sie bei einem Kuss im Whirlpool gefilmt werden: peinlich. Dass das Video plötzlich in der ganzen Schule kursiert: ein Desaster. Doch dass sich ausgerechnet jetzt ihr ehemaliger Schwarm John wieder meldet, macht die Liebeswirren perfekt! Kann man eigentlich in zwei Jungen gleichzeitig verliebt sein?

Natürlich habe ich nur eine gekürzte Fassung gehört, aber ich denke doch, dass man die Geschichte gut versteht.
Und ich finde schon, dass sich der zweite Teil lohnt, weil es einfach richtig interessant wird und man die Charaktere so richtig kenne lernt, weil man sie hier in vielen verschiedenen Situationen kennen lernt. 
Es macht auch einfach ziemlich großen Spaß der Leserin zuzuhören, weil sie die Personen genauso spricht, wie man es sich vorstellt. Sie verstellt ihre Stimme auch nicht zu sehr für die anderen Person, so dass es sich unrealistisch anhört.
Es geht immer weiter und es wird nicht langweilig und man merkt oft einfach gar nicht wie lange man schon gehört hat und somit geht schnell eine ganze Stunde rum.
Man kann auch währenddessen etwas anderes machen und muss nicht so sehr konzentrieren um den ganzen Kontext zu verstehen, was ich persönlich sehr wichtig finde, weil ich es immer entspannend finde, während ich mein Hörbuch höre aufzuräumen, Bilder zu machen oder anderes.
Ich finde also, dass es ein sehr gelungenes Hörbuch ist, einmal wegen der wundervollen Geschichte und wegen der tollen Leserin!


Ich liebe die Charaktere und die Geschichte und es ist einfach so entspannend der Leserin zuzuhören, dass das Hörbuch volle 5 von 5 Diamanten bekommen muss! Man kann es sich auf jeden Fall noch nach dem ersten Teil anhören, bzw. lesen! Lasst es euch nicht entgehen!!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts