Rezension zu 'Plötzlich Prinz - die Rache der Feen'

Heey!

Nach langer Zeit habe ich es auch endlich geschafft den dritten Teil der Plötzlich Prinz - Reihe auszulesen und somit die Geschichte ums Nimmernie zu beenden!
Heute erzähle ich euch dann wie mir das Ende und der Abschluss gefallen hat! ♥



Titel: Plötzlich Prinz - die Rache der Feen
Autor/in: Julie Kagawa
Verlag: Heyne fliegt
Genre: Jugenbuch, Fantasie
Band: Band drei von drei
Preis: 16,99€
Seitenanzahl: 477 Seiten



Knapp dem Tode entronnen, muss Ethan Chase, der Bruder der Feenkönigin Meghan, feststellen, dass Nimmernie und die Welt der Menschen bedroht sind. Nachdem die Barrieren zwischen den beiden Welten durchlässiger geworden sind, gewinnt die Herrscherin der Vergessenen, beflügelt durch die Furcht der Menschen, zunehmend an Macht. An der Spitze ihrer Armee: Keirran, Ethans Neffe und Meghans abtrünniger Sohn! Die Vergessenen wollen die Herrschaft über ganz Nimmernie an sich reißen, und der Einzige, der sie jetzt noch stoppen kann, ist Ethan. Doch er muss dafür alles riskieren: das Vertrauen seiner Schwester, seine Liebe zu seiner Freundin Kenzie und sein Leben …

Der vorherige Teil hatte einen ziemlich miesen Cliffhanger weshalb ich es mega toll finde, dass das Buch direkt angeschlossen hat und nicht ein Zeitsprung oder ähnliches stattgefunden hat!
Man war einfach wieder in der Geschichte und in Ethan drin. Ich finde auch, dass man sich perfekt in Ethan hineinversetzen konnte und das obwohl ich ein Mädchen bin und ich mich sonst nie so gut in einen Jungen hineinversetzen kann :D 
Aber Julie Kagawa hat wieder perfekte Arbeit geleistet! Ihr Schreibstil ist wirklich flüssig und leicht zu lesen und die Seiten fliegen einfach nur.
Man merkt auch mit wie viel Herz sie ihre Charaktere geschrieben hat, denn auch wenn sie nicht die nettesten oder besten Charaktere sind, sind sie einem doch alle unglaublich ans Herz gewachsen.
Die Story war auch wieder perfekt, es war am Anfang so unglaublich spannend, danach fiel die Spannung ein bisschen, aber die letzten 200 Seiten waren so spannend, dass man am liebsten die ganze Nacht durchgelesen hätte! Was ich einmal auch getan habe, haha xD
Aber was ich auch sehr gut fand war, dass es in diesem Buch sich auch viel um die Beziehung von den Charakteren gehandelt hat und auch nicht nur zu Charakteren sondern auch zu Orten oder anderem.
Ethan war wieder der Sturkopf in der Geschichte, aber er ist einem sehr ans Herz gewachsen und er hat sich auch ziemlich in der ganze Story verändert und es war schön seine Entwicklung mit anzusehen.
Wie gesagt konnte ich mich auch sehr gut in ihn hineinversetzen und mit ihm fühlen.
Kenzie ist dieses Mal auch mehr in den Vordergrund gerückt, was ich echt toll fand, da sie ein liebevoller Charakter ist und einfach so viel beiwirkt, was aber nicht immer gut zum Vorschein kam.
Aber sie hat sich genauso verändert, zwar nicht so extrem, aber man merkt auch bei ihr eine kleine Veränderung. :)
Die anderen Charaktere waren genauso wie sie auch schon in 'Plötzlich Fee' waren, liebevoll, lustig und einfach so, das man sie ins Herz schließen musste!
Wie bereits gesagt wurde es zum Ende richtig spannend, aber auch irgendwie emotional, am Ende hing alles von einer Entscheidung ab und ja es war schrecklich für einen, da man nicht wusste was jetzt als nächstes passiert, da die Geschichte eigentlich so gut wie gar nicht vorhersehbar war.
Das Ende fand ich richtig schön, aber ganz am Ende ist so ein offenes Ende und eigentlich soll auch kein Teil in nächster Zeit kommen, aber in der Danksagung sagt die Autorin, dass sich die Tür zu dieser Geschichte nochmal öffnen könnte, deshalb hoffen wir einfach auf einen weiteren Teil! 


Als Fazit kann ich sagen, dass es ein sehr spannendes Buch war und es viel Nervenkitzel enthielt, aber auch Liebe und Freundschaft sehr im Vordergrund standen und diese Mischung ist einfach perfekt gewesen! 
An sich war es ein gelungener Abschluss!
Deshalb finde ich sollte man wenigstens ein Buch angefangen haben (Am besten fängt man mit 'Plötzlich Fee' an)
Und weil mir dieses Buch einfach so gut gefallen hat bekommt es volle 5 Diamanten von mir!

Kommentare:

Beliebte Posts