Sunday Inspirations - Lieblingscover

Lieblingscover

<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>
Heyy,
heute ist wieder Sonntag, also gibt es auch wieder ein
Sunday Inspiration.
Ich will euch meine Lieblingscover zeigen, da es doch sehr unterschiedliche Geschmäcker gibt und jeder ein Cover anders schön findet und auch anders interpretiert.
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>



I m  f r e i e n  F a l l  o d e r  w i e  i c h  m i c h  
i n  e i n e  P a p f i g u r  v e r l i e b t e

Auch wenn das Cover sehr schlicht gestalten ist, finde ich es super schön. Die Farben harmonieren sehr miteinander. Was ich auch so schön am Cover finde ist, dass die Schrift anders ist und das mag ich generell total. Finde ich echt ein schönes Cover, aber ich glaube da gehen die Geschmäcker verschiedene Wege. Das Cover ist ganz still, aber trotzdem hat es etwas, das doch aufbrausend ist.
Vorallem ist das blau auch sehr angenehm, da es nicht so kräftig ist.


L o v e  a n d  C o n f e s s
                                                                                        
Da geht es mir ähnlich wei bei "Im freien Fall oder wie ich mich in eine Papfigur verliebte". Was mich an dem Cover aber besonders anzieht, ist die Zeichnung. Die einzelnen Schattierungen und die Farben. Der Titel ist auch passend, da er an der passenden Stelle ist. So ruiniert er nicht das Cover, sondern umschmeichelt es noch mehr. Ich finde das Cover hat irgendwie so ein Gehimnis. Es verbirgt sich etwas hinter ihm und das ist die tolle Geschichte.



D a s  L i c h t  v o n  A u r o r a   

 Die Bücher besitze ich leider nicht, aber zu den Covern muss man nichts mehr sagen. Sie sind so traumhaft schön. Dadurch sieht man
auch erst wie toll die Natur sein kann, da ja Polarlichter abgebildet sind.Viellicht werde ich sie mir auch anschaffen. Solchen tollen Covern darf ich nicht aus dem Weg gehen. Auch die Farben harmonieren super mit einander und geben ein gewisses Licht von sich. Man kann die Cover nur schön finden.



 N a c h  d e m  S o m m e r
 
Das Cover von Nach dem Sommer liegt mir auch am Herzen, da es nach Herbst ruft und ich dieses Jahr den Herbst sehr mag.
Der verschnörkelte Schriftzug passt auch gut, genauso wie die Farben, die auf dem Cover vorkommen. Was ich ebenfalls gelungen finde ist, dass die Geschichte genau wieder gespiegelt wird, aber 
dennoch nichts verrät. Die Farben fließen miteinander, was dem Buch sein Highlight setzt. Und auch bei dieser Reihe sind alle Bände super gelungen und sind stimmig miteinander.



S e l e c t i o n   5

 Alle Cover der Selection Reihe sind total toll und lassen einen verzaubern, aber irgendwie sagt der 5. Teil mir am meisten zu. Die Farbe, das Kleid, der Titel. Dennoch habe ich einen großen Kritikpunkt und das ist Eadlyns Gesicht. Eadlyns Gesicht sieht total gefotoshoppt aus. Die Proportionen passen meiner Meinung nach einfach nicht und das stört mich sehr, da ich wie gesagt die Cover total schön finde. Ich finde die Cover der Reihe sind echt bezaubernd. Die Spigelungen und Lichtreflexe verwandeln das Cover in ihre Schönheit. 



M o n d a y  C l u b  -  d a s  e r s t e  O p f e r

Das Cover wurde sehr geheimnisvoll gestaltet. Durch die geschlossenen Augen, die Blätter, die leicht das Gesicht bedecken und auch die Schrift des Titels und auch die Umrandung. Auch wenn ich schon bei fast allen etwas zu der Farbe gesagt habe, muss es hier auch sein. Die Mischung von Farben ist auf beiden Seiten gut gelungen. Und die Farben sprechen mich auch sehr an. 
Von Teil zu Teil öffnen sich die Augen, des Mädchens und das ist voll die schöne Idee, da die drei Ausgaben dann super nebeneinander  und zusammen wirken.  


O b s i d i a n

Das Beste kommt zum Schluss würde ich sagen. Auch hier ist die Natur eine tolle Abbildung, die dem Cover das gewisse Etwas gibt. Die Schatten spiegeln den Untertitel des Buches. Die Lichtreflexe geben sich genauso als I - Tüppfelchen, wie die Grashalme. Aber nicht nur von Obsidian das Cover ist wunderschön, sondern von der ganzen Reihe. Wie schon am Anfang erwähnt sind die Bücher der Lux - Reihe meine Highlights in meinem Bücherregal. Sie sind einfach toll und erwärmen jedes Leserherz. Da will man glatt nur wegen des Covers die Bücher lesen. Ich wollte sie wegen des Inhaltes und des Covers.




  Vielleicht ist ja sogar ein Buch dabei, das ihr auch so schön findet, wie ich.
Ich hoffe, dass ich diese Liste in einem neuen Beitrag erweitern kann,
da es bestimmt noch viele tolle Cover gibt,
die ich entdecken werde und die mir gefallen.
Euch einen schönen Tag noch.
PS: Der Dank geht an Lilli von our.life.are.books , da sie mir das Bild zu "das Licht von Aurora"
zur Verfügung gestellt hat! Danke nochmal <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts