Sunday Inspirations - Lielingsbuch

Was ist mein Lieblingsgenre?

Happy Sunday!
Da es wieder Sonntag ist, gibt es wieder ein Sunday Inspiration.
Das Thema soll sich um mein Lieblingsgenre drehen.
Wie ich das entdeckt habe und sonstige Frage zu dem Thema beinhaltet der kommende Beitrag.
 Meine Idee war diesen Beitrag in so einer Art Interview zu schreiben.
Ich hoffe es gefällt euch.



Was ist dein Lieblingsgenre?
Ich lieeebe Fantasy Bücher. Man kann sich so schön in eine andere und neue Welt fallen lassen und das mag ich so daran. Die geschaffenen Charaktere kann man neu kennenlernen nicht nur vom innerlichen sondern auch was ihre Eigenschaften angeht und wie sie ticken. 
Das soll aber nicht heißen, dass ich nur Fantasy mag. NEIN!
Ich lese mir auch super, super gerne Liebesgeschichten durch, verliebe mich mit den Charakteren und ja, wie gesagt ich mag auch Liebesgeschichten.


Gibt es auch Genre, die du gar nicht magst?
Ja gibt es. Und zwar Thriller und Krimi so in die Richtung. Ich kann mir die Bücher einfach nicht durch lesen weil ich davon Alpträume kriege. Ich bilde mir dann immer bei den kleinsten Sachen, Dinge ein die total gruselig und angsteinflößend sind. Ja fragt mich nicht, ich habe auch meine Macken :)
Mir fällt gerade kein weiteres ein aber ich könnte mir durchaus vorstellen, dass ich noch ein Genre nicht mag, das habe ich bisher aber noch nicht raus gefunden.


Wie hast du gemerkt, dass dir Fantasy und Liebesromane am meisten zusagen?
Indem, dass ich mich direkt von den Genre begeistern konnte. Ich war sofort in der Welt, z.B. bei Plötzlich Fee, merkte ich direkt, dass Feen und co. super interessant für mich waren und ich Lust hatte mehr über sie zu erfahren.
Und Liebesromane gehen einfach immer. Ich finde, egal welches Genre, es muss eine Liebesgeschichte vorkommen, egal ob kurz oder intensiv.


Hast du viele Bücher in deinem Lieblingsgenre?
Da musste ich erst zählen, aber ja ich habe viele Bücher im Fantasy Bereich, sowohl auch vom Liebesthema. Wenn man so Genre hat, die man bevorzugt ist das denke ich mal auch sehr normal. 
Außerdem, wenn man eine neue Reihe anfängt, die in dem Bereich ist, will man die ja auch beenden und deswegen hat man automatisch mehrere Bücher vom Genre.


Liest du denn auch andere Genre oder konzentrierst du dich nur auf deine Vorlieben?
Nein, natürlich lese ich auch andere Genre. Das sogar gerne, da ich herausfinden möchte, ob ich auch noch andere Vorlieben habe. Es wäre ja auch langweilig immer nur das gleiche zu lesen. 
Ich variere gerne.


Hast du ein Lieblingsbuch in dem Genre?
Ja das habe ich. Und das sogar mehrere.
Einmal ist das Plötzlich Fee, das ich eben auch schon erwähnt habe. Zum anderen finde ich, dass Frostkuss ein gelungenes Buch ist. Hier weiß ich aber nicht ob das nicht eher zu Mythen und Götter gehört. Und bei der Lux-Reihe geht es ´mir niucht anders. Aber bei Talon bin ich mir ganz sicher, dass es unter das Genre fällt. Talon ist mein nächstes Buch, das ich zu Fantasy zähle und auch lesen will.
Da bin ich schon gespannt drauf.


Ich finde es sehr interessant, welche Genre so die liebsten sind. 
Vielleicht geht es euch ja genauso und ihr fandet meinen Beitrag ganz interessant.
Wenn ich noch mehr Fragen habt, fragt sie mich!
Euch noch einen schönen Sonntag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts